Weiter zum Main Content

Vanessa Mai

Schlager

03.08.2018 Ein Album mit dem Titel „SCHLAGER“ und einem Cover, das ein Tattoo auf der Unterlippe von Vanessa Mai zeigt. Wort und Bild dokumentieren auf einen Blick symbolisch den Grenzgang der Künstlerin, die sich seit ihrem Karrierestart als Solosängerin dagegen gewehrt hat, in eine musikalische Schublade gesteckt zu werden und damit vermeintlich nur einen engen kreativen Raum zur Verfügung zu haben. „SCHLAGER“ zeigt nicht, was Schlager ist, sondern was Schlager im Jahr 2018 sein kann. Vanessa’s grösster Wunsch für die Zukunft? Endlich nicht mehr als „Schlagersängerin” exotisiert werden, sondern einfach eine Sängerin sein zu dürfen, die eben Schlager macht. Ihre eigene Art von Schlager.

Weitere aktuelle News


Newsletter