Weiter zum Main Content

Rosalía

El Mal Querer

31.10.2018

Die 25-jährige Spanierin Rosalía Vila Tobella wagt etwas, was sich niemand vor ihr zugetraut hat: Sie vereint Flamenco-Musik mit neuartigen Pop-, Urban- und Trap-Musikelementen. Die ausgebildete „Flamenca“ und „Cantaora“ kreiert so einen noch nie dagewesenen Sound, der von manchen als „NuFlamenco“ bezeichnet wird. Ihr Debutalbum aus dem Jahr 2017 wurde in ihrer Heimat heiss diskutiert und verhalf ihr zu riesigem Erfolg. Letzten Mai erschien ihre Single „Malamente“, ihr neues Album „El Mal Querer“ erscheint diesen Freitag und verspricht für ein weltweites Echo zu sorgen.

 

 

Weitere aktuelle News


Newsletter