Weiter zum Main Content

Alina Amuri

Pioneers

09.03.2018

Alina Amuris Musik ist eine Symbiose aus klassischem Soul und den Sounds der Stunde. Die Ausnahmestimme, welche 2016 für den Swiss Music Award in der Kategorie „Best Talent“ nominiert war, veröffentlicht am 18. Mai ihr brandneues Album „Chasing Traces“. Darauf verbindet sie klassische Soul-Sozialisation mit Einflüssen von Cloud R&B bis Discofunk, von Future Roots bis Black Rock.

Zwischen Hamburg, Zürich und Berlin entstand „Chasing Traces“. Die Zürcherin mit kongolesischen Wurzeln weiss selbst genau wie es sich anfühlt, zwischen den Welten zu stehen. In unserer Zeit ist die Suche nach Identität in all ihren Facetten allgegenwärtig und umso wichtiger ist es, sich mit seiner eigenen Geschichte, seinen eigenen Wurzeln, auseinanderzusetzen. Dahin brach Alina Amuri auf, entdeckte auf ihrer Reise zu sich selbst neue Perspektiven und fand darin Selbstbewusstein, Stärke und Reife.

Mit der Veröffentlichung des Debütalbums “Be One With Me” (Jahr 2015) liess Alina Amuri erstmals von sich hören. Mit „Pioneers“ präsentiert Alina nun ihre erste Single aus dem neuen Studioalbum und veröffentlicht damit ein Plädoyer für die Magie des Wandels und der Schönheit im Ungewissen - “We’ll replace fear of the unknown with curiosity and move our feet to another rhythm“.

 

Releaseshow „Chasing Traces“ am 8. Juni 2018 im Plaza, Zürich – Tickets !

Weitere aktuelle News


Newsletter